Lumière

The Farewell

USA, China 2019, 98 Min., OmU und DF
Regie: Lulu Wan
D.: Awkwafina, Zhao Shuzhen, Tzi Ma, Lu Hong

THE FAREWELL ist die unglaubliche, wahre Geschichte einer Lüge. Die selbständige Autorin Billi lebt in den USA. Von ihren Eltern Haiyan und Jian, die in China leben, erfährt sie, dass bei ihrer geliebten Großmutter, ihrer Nai Nai, Krebs im Endstadium diagnostiziert wurde. Nai Nai bleiben nur noch wenige Wochen zu leben, doch die Familie hat sich entschieden, ihr dies zu verschweigen. Bei der geplanten Hochzeit von Billis Cousin Hao Hao soll die verstreut im Ausland lebende Familie ein letztes Mal zusammenkommen, um mit Nai Nai Zeit zu verbringen. Während Billi versucht, die Lüge aufrecht zu erhalten, und dabei durch das ständige Minenfeld familiärer Erwartungen steuert, stößt sie auf Dinge, die ihr eigenes Leben verändern. Es ist die Chance, sowohl das Land ihrer Kindheit als auch den wundersamen Geist ihrer Großmutter wieder zu entdecken.
THE FAREWELL ist "eine Familienkomödie ganz ohne Albernheit und aufgesetzte Gags. Lulu Wang bietet neben liebenswerten Darstellern, vor allem Akwafina als Billi, ein Kaleidoskop von Bildern aus dem modernen China, wo trotz aller Veränderung noch immer die Traditionen lebendig sind." (programmkino.de)

Donnerstag 2. bis Mittwoch 8.1.
Wechselnde Anfangszeiten