Lumière

Pets 2

USA 2019, 86 Min., FSK: o.A.
Regie: Chris Renaud

Kaum verlassen die Menschen früh morgens ihr Zuhause, um in die Arbeit, in die Schule oder zum Einkaufen zu gehen, geht es in ihren Wohnungen auch schon drunter und drüber - denn dann haben ihre tierischen Mitbewohner sturmfrei. Der Jack Russell Terrier Max war anfangs ziemlich skeptisch, als seine Besitzerin Katie eines Tages den Neufundländer-Mischling Duke aus dem Tierheim mit nach Hause brachte. Inzwischen sind sie zum Glück beste Freunde, denn auf sie und ihre Freunde kommen abenteuerliche Zeiten zu, zum Beispiel eine Undercovermission bei einer Horde neurotischer Katzen. Außerdem hat sich das Kaninchen Snowball zum Ziel gesetzt, einen weißen Tiger aus den Fängen eines fiesen Zirkusbesitzers zu befreien.
PETS 2 ist die schräge Fortsetzung des tierischen Animationshits, das erneut das geheime Leben der Haustiere enthüllt.

Freitag 16.8. ca. 21 Uhr
Open Air-Kino im Freibad Brauweg