Lumière

Die Toten Hosen auf Tour: Weil du nur einmal lebst

D 2018, 107 Min., FSK: 6
Regie: Paul Dugdale und Cordula Kablitz-Post

"Die Düsseldorfer Band Die Toten Hosen ist ein Phänomen der Superlative. Gegründet 1982 mit Wurzeln in der deutschen Punkbewegung kreieren sie seit 36 Jahren Lieder, bei denen Politik, Spaß und manchmal Provokation keine Widersprüche sind und die wie bei keiner anderen deutschen Band die Gegenwart reflektieren." (kino-zeit.de)
Regisseurin Cordula Kablitz-Post und Paul Dugdale begleiteten "Die Toten Hosen" auf ihrer "Laune der Natour" durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die Dreharbeiten zur 2017er- und 2018er-Tournee der Band ergaben Videomaterial von mehreren 100 Stunden voller Höhepunkte, Tiefpunkte und allem, was so dazwischen liegt. Dabei zeigt der Film "Die Toten Hosen! nicht nur im Rampenlicht, sondern wirft auch einen Blick hinter die Kulissen.
Für die Konzertaufnahmen konnte als Regisseur mit Paul Dugdale ein weltweit anerkannter Meister seines Fachs gewonnen werden. Und Cornelia Kablitz-Post begleitet "Die Toten Hosen" seit zehn Jahren. Ihr liebevoller Dokumentarfilm zeigt: Die Konzerte der "Toten Hosen" sind ein Ereignis, ein kollektives Fest.

Donnerstag 25.4. bis Mittwoch 1.5.
Wechselnde Anfangszeiten