Lumière

Have a Nice Day

China 2017, 77 Min., DF u. OmU, FSK: 12
Regie: Liu Jian

Eine Million Yuan sind eine Menge Geld. Xiao will davon seiner Freundin eine Schönheits-OP zahlen. Als er die Tasche voller Scheine klaut, setzt Mafiaboss Onkel Liu seinen besten Killer "Bohnenstange" auf Xiao an. Doch auf der irrwitzigen Odyssee durch eine chinesische Provinzstadt werden es immer mehr gierige Hände, die dem Geld hinterherjagen. Philosophierende Gangster, Imbissverkäufer, in die Jahre gekommene Auftragsmörder, vom Überlebenskampf ermüdete Männer und Frauen: Wer immer die Tasche gerade in der Hand hat, setzt alles daran, sie in Sicherheit zu bringen …
HAVE A NICE DAY ist eine schwarze Komödie, deren abgründiger und lakonischer Humor wie ein Vergrößerungsglas für Lebensgefühle und gesellschaftliche Zustände im heutigen China wirkt. "Als hätte Tarantino ‚Pulp Fiction' als Animationsfilm neu gedreht."( Indiewire)

Samstag 2.3. bis Dienstag 12.3. um 22 Uhr