Lumière

Dirty Dancing

USA 1987, 96 Min., FSK: 12
Regie: Emile Ardolino
D.: Jennifer Grey, Patrick Swayze, Jerry Orbach, Cynthia Rhodes

1963: Francis "Baby" Houseman verbringt die Sommerferien mit ihrer Familie in Max Kellermans Hotel. Als sie den Tanzlehrer Johnny Castle tanzen sieht, ist sie völlig begeistert, das möchte sie auch können. Doch Johnny hat nichts übrig für verwöhnte Mädels aus der Oberschicht. Dann aber fällt seine Tanzpartnerin Penny aus und Johnny braucht Ersatz ...
DIRTY DANCING, der Kultfilm für alle Generationen, sorgte dafür, dass auf der ganzen Welt ein Tanzfieber ausbrach und Tanzschulen neu eröffnet wurden. Nun ist der Film 30 Jahre nach seiner Erstaufführung endlich wieder auf der Leinwand zu sehen.

Freitag 29.6. ca. 22 Uhr
Open Air-Kino im Freibad Brauweg