Oktober - Highlights im Lumiere

Unsere aktuellen Erstaufführungen: DER WEIN UND DER WIND, ein Film über französische Lebensart und Lebensgenuß, und das packende zeithistorische Drama EIN SACK VOLL MURMELN.

BLOOD SIMPLE, der legendäre Debutfilm von Joel & Ethan Coen, kommt als Director's Cut in frisch restaurierter Fassung wieder in die Kinos. Bei uns vom 12. - 18.10. im Spätprogramm.

Aktuelle Arthouse-Hits in Kürze im Lumiere: ab 19.10. MAGICAL MYSTERY und BABY DRIVER, ab 26.10. TULPENFIEBER.

Am Sonntag 15.10. gibt es einen Erinnerungsabend zum 100. Geburtstag der großen chilenischen Sängerin VIOLETA PARRA mit Buchvorstellung, Film und Live-Musik. Moderation: Prof. Manfred Engelbert (Göttingen).

Auch Heinrich Böll wäre dieses Jahr 100 geworden. Im Rahmen des Göttinger Literaturherbstes stellt Autor Jochen Schubert am Samstag 21.10. um 19 Uhr seine neue Böll-Biographie vor, und um 20.30 Uhr folgt die wohl berühmteste und beste Böll-Verfilmung DIE VERLORENE EHRE DER KATHARINA BLUM.

In Kooperation mit der Gesellschaft für bedrohte Völker den Film CAHIER AFRICAIN über die Folgen des Bürgerkriegs im Kongo. Regisseurin Heidi Specogna ist zum Gespräch anwesend.

Die nächste Impro-Show der Göttinger Comedy Company findet statt am Freitag 27.10. unter dem Motto "Wir sehen uns vor Gericht". Der Vorverkauf läuft!

Wegen des überwältigenden Erfolgs ab 9. November im Programm: Der Reisefilm WEIT - DIE GESCHICHTE VON EINEM WEG UM DIE WELT.


In Kürze im Lumiere

ab 19.10.: Magical Mystery
ab 19.10.: Baby Driver (OmU)
ab 26.10.: Tulpenfieber (DF und OmU)
ab 26.10.: Das Gesetz der Familie (DF und OmU)
ab 26.10.: Kedi - Von Katzen und Menschen (DF und OmU)
ab 2.11.: Walk with Me
ab 2.11.: The Square
ab 9.11.: Mein Leben ein Tanz
ab 9.11.: Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
ab 9.11.: What Happened to Monday?
ab 16.11.: The Big Sick
ab 17.11.: Barfuß in Paris
24.11. - 3.12.: 38. EUROPÄISCHES FILMFESTIVAL GÖTTINGEN