Aktuelle Highlights im Lumiere

Unsere Filme der Woche: Pablo Larraíns unterhaltsamer Film über Literaturnobelpreisträger Pablo NERUDA, das mitreißende und mit 6 Oscars ausgezeichnete Musical LA LA LAND und der Neo-Western HELL AND HIGH WATER.

Erfolgreiche Arthouse-Hits in Kürze im Lumiere: ab 30.3. PASSENGERS, ab 13.4. HIDDEN FIGURES, ab 20.4. Der HUNDERTEINJÄHRIGE..., ab 27.4. MOONLIGHT, ab 5.5. LION-DER LANGE WEG NACH HAUSE, ab 11.5. JACKIE und TRAINSPOTTING 2.

OSCAR-SHORTS: Das sind zwei unterhaltsame Programme mit Oscar-nominierten Kurzfilmen, am Montag 20.3. LIVE ACTION und am am Dienstag 4.4. ANIMATION.

Im Kontext des Göttinger Ethnologie-Kongresses SIEF 2017 stehen in der letzten Märzwoche zwei sehenswerte Filmpremieren auf dem Programm: Montag 27.3. ONE LONG JOURNEY und Dienstag 28.3. HIGHWAY REST STOP, jeweils mit Einführung und der Möglichkeit zur anschließenden Diskussion.

Beim 14. Internationalen Impro-Festival Göttingen ist das Lumiere mit zwei Vorstellungen dabei. Am Freitag 31.3. gibt es die Show "Throwaway + Überraschung" und am Sonntag 2.4. das klassische "Impro-Match". Bitte unbedingt den Vorverkauf nutzen!

Demnächst im Lumiere

ab 30.3.: Certain Women (OmU)
ab 30.3.: Passengers (OmU)
ab 6.4.: Die Taschendiebin (DF und OmU)
ab 6.4.: Die andere Seite der Hoffnung (DF und OmU)
ab 6.4.: Junction 48 (OmU)
ab 13.4.: Hidden Figures (DF und OmU)
ab 20.4.: Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand (DF und OmU)
ab 20.4. Tanna - Eine verbotene Liebe (OmU)
ab 20.4.: Die feine Gesellschaft (DF und OmU)
ab 27.4.: Moonlight (DF und OmU)
ab 29.4.: Der Himmel wird warten (DF und OmU)
ab 29.4.: Tiger Girl
ab 5.5.: Lion - Der lange Weg nach Hause (DF und OmU)
ab 6.5.: Expedition Happiness
ab 11.5.: Jackie (DF und OmU)
ab 11.5.: Alles unter Kontrolle (DF und OmU)
ab 11.5.: Trainspotting 2 (OmU)
ab 18.5: Wilde Maus
ab 19.5.: I Am Not Your Negro (OmU)
ab 20.5.: Gimme Danger (OmU)
ab 25.5.: Es war einmal in Deutschland
ab 25.5.: Mit siebzehn (DF und OmU)