Neu: Tickets online kaufen

Januar - Highlights im Lumiere

Unsere Filme der Woche ab 16.1.: Die pointierte autobiographische Komödie VOM GIESSEN DES ZITRONENBAUMS, die Musik-Doku MARIANNE & LEONARD: WORDS OF LOVE und die pfiffige Komödie BOOKSMART.

16 FRAUEN - IRAN MIT ANDEREN AUGEN ist der Titel eines aktuellen Films über Frauen im Iran, den die Filmemacherin Bahar Ebrahim am Montag 20.1. persönlich vorstellt.

Im Rahmen der Göttinger Veranstaltungsreihe "Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus" stehen im Januar zwei Filme auf dem Programm: am 13.1. DER ZWEITE ANSCHLAG und am am 22.1. LIZA RUFT.

Der Film DER MARKTGERECHTE PATIENT wird wegen der großen Nachfrage am Montag 27.1. in Kooperation mit ver.di wiederholt. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zur Diskussion.

Die nächste Impro-Show der Comedy Company findet statt am Freitag 7.2. Diesmal: Triater - Der Vorhang geht auf. Der Vorverkauf läuft.

GRETA & STARKS - das ist barrierefreies Kino für Menschen mit Hör- und Sehbehinderung. Die entsprechende App auf dem Smartphone macht Audiodeskriptionen und Untertitel zugänglich.

Vorschau

ab 23.1.: Crescendo
ab 23.1.: Die Wütenden - Les Misérables (DF und OmU)
ab 30.1.: Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
ab 30.1.: Milchkrieg in Daksmynni (DF und OmU)
ab 3.2.: Aquarela
ab 6.2.: Das Vorspiel
ab 6.2.: Sorry We Missed You (DF und OmU)
ab 6.2.: Die Wache
ab 13.2.: Das Kapital im 21. Jahrhundert
ab 13.2.: Alles außer gewöhnlich (DF und OmU)
ab 14.2.: Weißer weißer Tag (DF und OmU)
ab 20.2.: Das geheime Leben der Bäume
ab 20.2.: Judy (DF und OmU)
ab 20.2.: Queen and Slim (OmU)
ab 27.2.: Miles Davis (OmU)
ab 27.2.: Die schönste Zeit unseres Lebens (DF und OmU)