Aktuelle Highlights im Lumiere

Das 38. Europäische Filmfestival Göttingen ist am Sonntag 3.12. erfolgreich zu Ende gegangen. Gewinner des Publikumspreises ist der berührende schwedische Film SAMI - DAS MÄDCHEN AUS DEM NORDEN, den wir zum Bundesstart am 5. April natürlich erneut einsetzen werden. Vielen Dank an alle Besucherinnen und Besucher für die rege Beteiligung an den Abstimmungen, die GewinnerInnen der drei Jahresfreikarten sind bereits schriftlich benachrichtigt.

Unsere aktuellen Filme: die dramatische Musikerbiographie DJANGO - EIN LEBEN FÜR DIE MUSIK über den berühmten Gitarristen Django Reinhardt und die witzige Satire DER NOBELPREISTRÄGER.

Im Rahmen der Indischen Kulturtage läuft am Donnerstag 7.12. der indische Spielfilm DIE ZEIT DER FRAUEN. In der Pause werden ein indischer Snack + Getränk angeboten.

Am Montag 11.12. zeigen wir in Kooperation mit den Göttinger Grünen die Dokumentation IMMER NOCH EINE UNBEQUEME WAHRHEIT über die aktuellen Folgen des Klimawandels. Vor dem Film gibt es eine Einführung von Stefan Wenzel und nach der Vorführung die Möglichkeit zur Diskussion.

Die Göttinger Initiative e_q präsentiert am Dienstag 12.12. den Film MAJOR!, die Lebensgeschichte einer schwarzen trans Aktivistin.

Die nächste Impro-Show der Göttinger Comedy Company geht am Samstag 16.12. über die Bühne, diesmal unter dem Motto "Weihnachten nach Wunsch!" Bitte unbedingt den Vorverkauf nutzen!

Wegen des überwältigenden Erfolgs vom 28.12.- 3.1. wieder im Programm: WEIT - DIE GESCHICHTE VON EINEM WEG UM DIE WELT.

In Kürze im Lumiere

ab 14.12.: Maudie (OmU und DF)
ab 14.12.: Meine schöne innere Sonne (OmU und DF)
ab 14.12.: Good Time (OmU)
ab 21.12.: Teheran Tabu (OmU und DF)
ab 21.12.: Victoria und Abdul (OmU und DF)
ab 28.12.: Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
ab 28.12.: Loving Vincent (OmU und DF)
ab 28.12.: Patty Cake$ (OmU)
ab 4.1.: Die Unsichtbaren
ab 4.1.: Logan Lucky (OmU)
ab 11.1.: Aus dem Nichts
ab 11.1.: Die Flügel der Menschen (OmU)
ab 11.1.: A Ghost Story (OmU)
ab 11.1.: Zeit für Stille (OmU)
ab 18.1.: Teheran Tabu (OmU und DF)
ab 18.1.: Gauguin (OmU und DF)
ab 18.1.: Mord im Orient Express (OmU und DF)
ab 25.1.: Letzte Tage in Havanna (OmU)
ab 25.1.: Happy End (OmU und DF)
ab 25.1.: The Killing of a Sacred Deer (OmU und DF)